Sonjas Seite

Ingolstadt

Ich wurde in der Nähe von Ingolstadt geboren, hier ist meine Heimat. Heute leben wir in einer wunderschönen Dachterrassenwohnung am Grün eines Stadtparks zentral in Ingolstadt.

  Ingolstadt liegt mit seinen etwa 125.000 Einwohnern mitten in Bayern an den beiden Flüssen Donau und Schutter. Erstmals im Jahre 806 als „Villa Ingoldestat" erwähnt, wurde Ingolstadt zur Stadt 1250 und zum Fürstensitz 1392 erhoben. Das Herzogtum Bayern-Ingolstadt ging im Jahre 1503 an die Münchner Linie der Wittelsbacher über. Die heutige Universität München wurde 1472 in Ingolstadt gegründet, wurde aber 1800 nach Landshut und 1826 nach München umgesiedelt.

Zwei Persönlichkeiten der Universität Ingolstadt waren für die Gegenreformation prägend: Zum einen der Theologe Johann Eck (1486-1543) als der führende katholische Gegner von Martin Luther und des deutschen Prostantismus, zum anderen der Jesuitenschüler Peter Canisius (1521-1597) als der sog. „Zweite Apostel von Deutschland“. Sein Lebenswerk war der sog. Dreifach-Katechismus. Ein bedeutender Universitätslehrer war der Arzt und Botaniker Leonhart Fuchs (1501-1566), der - beindruckt von der Reformation - nur zwei Jahre in Ingolstadt verweilte, bevor er nach Ansbach und Tübingen ging. Er führte mit seinem "New Kreüterbuch" eine Ordnungssystematik für die Pflanzenwelt ein. Nach ihm wurde die "Fuchsie" benannt.

Bekannt geworden ist die Literatin Marieluise Fleißer (1901-1974) durch ihre autobiographisch geprägten Schilderungen des kleinbürgerlichen Lebens im damaligen Ingolstadt. Wichtigste aktuelle Persönlichkeit ist zweifelsfrei Horst Seehofer (geb. 1949), der nach vielen Jahren in der Bundespolitik (1980-2008) jetzt der Bayerische Ministerpräsident und damit höchster Repräsentant des Freistaates ist.

Die Altstadt von Ingolstadt ist noch zum Teil von den Stadtmauern des 14. Jahrhunderts umgeben. Hierin eingeschlossen sind das malerische Kreuztor und ringförmig angeordnete Parks. Wichtige Wahrzeichen sind der Liebfrauenmünster (1425-1500), das Alte Schloß als ehemaliger Fürstensitz (1420) und die barocke Asamkirche Maria de Victoria (1732-1736). Weiterhin finden sich in der Innenstadt mehrere mittelalterliche Kirchen und Gebäude, so die Alte Anatomie, die heute das Deutsche Medizinhistorische Museum beherbergt. Im 19. Jahrhundert wurde Ingolstadt Garnisons- und Festungsstadt.

Ingolstadt ist ein Zentrum des Schienenverkehrs, von Erdölleitungen mit Verbindungen nach Genua, Triest und Marseilles sowie insbesondere der Automobilindustrie mit der Audi AG. Die facettenreiche Geschichte von Audi wird durch das Emblem der vier Ringe wiedergegeben, die den Zusammenschluss der einst unabhängigen Marken Audi, DKW, Horch und Wanderer im Jahre 1932 symbolisiert. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde das Gründungswerk im sächsischen Zwickau von sowjetischen Besatzern demontiert, weshalb Audi in Ingolstadt neu gegründet wurde. Aus der Audi AG ging eine Vielzahl von technischen Innovationen hervor, die den Firmenanspruch „Vorsprung durch Technik“ belegen: Ende 1920 propagierte Audi als erster deutscher Hersteller die linksseitige Steuerung, um die Überholmanöver sicherer zu gestalten. 1963 wurde der Hubkolbenmotor mit Hinterachsantrieb eingeführt, der sog. Wankel-Motor (anstatt eines sich hin und her bewegenden Kolbens komprimiert ein Rotor das Öl-Luft-Gemisch). 1980 wurde der Audi quattro als erstes Auto mit einem permanenten Vierrad-Antrieb entwickelt. Seit 1991 wird zunehmend Aluminium im Bau der Karosserien eingesetzt, wobei diese Leichtbauweise mittlerweile in der gesamten Produktion von Audi umgesetzt wurde. Heute arbeiten mehr als 36.000 Angestellte im Audi-Werk Ingolstadt, 10.000 weitere Arbeiter in den Werken in Neckarsulm (Baden-Württemberg) und Pecs (Ungarn).

Interessante Links

Die Stadt Ingolstadt

Informationen rund um Ingolstadt

Tourismus in Ingolstadt

Hotels, Restaurants, Führungen ...

Klinikum Ingolstadt

Das Großklinikum der Region

Autos von Audi

Die Premiummarke stellt sich vor

Stadttheater Ingolstadt

Spielpläne, Events, Musik etc.

Georgisch. Kammerorchester

Klassik-Hörgenuss pur

Bonschab

Einfach bayerische Gemütlichkeit

Mooshäusl

Der Biergarten mitten im Grün

Landgasthof Vogelsang

Der Biogasthof vor den Toren

FC Ingolstadt 04

Fußball in der 1. Bundesliga !!!

ERC Ingolstadt

Eishockey in der DEL-Bundesliga

Aktuelles

Hier finden Sie Hinweise zu Publikationen, Vorträgen und zu unseren Partnern. Für Details bitte in die jeweilige Abbildung klicken.
pinkrubi_175x282_rand.gif