Kulturelles

Das Georgische Kammerorchester

Musikalische Hochgenüsse sind die Auftritte des aus Tiflis stammenden Georgischen Kammerorchesters Ingolstadt. Einen Konzertbesuch möchten wir Ihnen hiermit ganz nahe legen.

Ursprünglich als Staatliches Georgisches Kammerorchester 1964 in Tiflis/Georgien gegründet, hat sich das Orchester im Jahre 1990 nach einem Auftritt auf dem Schleswig-Holstein-Musikfestival in Ingolstadt niedergelassen. Emigrationsgründe für die international bekannten Musiker waren die politischen und wirtschaftlichen Verhältnisse im damals bitterarmen und zerrütteten Georgien. Mit Unterstützung durch die Stadt Ingolstadt und die Audi AG ist das Ensemble schon sehr bald zum kulturellen Botschafter der Region schlechthin geworden. Mittlerweile ist das Georgische Kammerorchester Ingolstadt auf den Bühnen der Welt zuhause, u.a. auch auf dem Schleswig-Holstein Musik-Festival, dem Rheingau Musikfestival, dem Kissinger Sommer, den Europäischen Wochen Passau, den Donau-Sommerkonzerten und dem Mozartfest Würzburg.

  Künstlerisch geprägt wurde das Ensemble durch seine langjährige Leiterin Liana Issakadze sowie durch die Dirigenten Yehudi Menuhin und Kurt Masur. Persönlichkeiten wie David Oistrach, Svjatoslav Richter, Daniil Shafran oder Tabea Zimmermann sind mit dem Orchester aufgetreten.

1999 wurde ein Freundeskreis des Georgischen Kammerorchesters zur professionellen Unterstützung der hochtalentierten Künstler gegründet. Wichtige Impulse gab Markus Poschner dem Orchester, das er von 2000 bis 2006 als Dirigent leitete, durch seine Abonnementreihe mit jährlich zwölf Konzerten. Seit 2007 ist der in Israel geborene und schon in jungen Jahren hochdekorierte Ariel Zuckermann der Chefdirigent des Ensembles.

Unsere Empfehlung

Genießen Sie unbedingt ein Konzert mit dem Georgischen Kammerorchester Ingolstadt, wenn sich für Sie eine Möglichkeit zu den begehrten Auftritten des Ensembles ergibt. Alle wichtigen Informationen zum Orchester einschließlich des aktuellen Spielplans finden Sie auf der Website www.georgisches-kammerorchester.de.

 

 

Aktuelles

Hier finden Sie Hinweise zu Publikationen, Vorträgen und zu unseren Partnern. Für Details bitte in die jeweilige Abbildung klicken.
pinkrubi_175x282_rand.gif